Keine Termine
A+ R A-

Endlich wieder Wettkampf

  • Kategorie: Uncategorised
  • Veröffentlicht: Montag, 14. Juni 2021 20:29
  • Geschrieben von Silke Jakobs

Endlich wieder Wettkampf Volleyball für Union Mädels Die Union Mädels U15 waren am letzten Wochenende in Bocholt und spielten um die Vereinsmeisterschaften im Sand. Je 2 Teams, nach Beachregeln, wetteiferten 2:2 und 1 Team nach Hallenregeln 4:4. Insgesamt 8 Mannschaften kämpften mit sehr viel Spaß in 2 Gruppen. Union hatte großes Lospech. Mit DJK Tusa Düsseldorf, dem späteren Sieger und RC Borken Hoxfeld, der Zweitplatzierte, sowie BW Aasee hatte man die Hammergruppe erwischt. Nach dem Sieg gegen Aasee ging es um die Plätze 5-8. Am Ende dieser Runde sprang der 5. Platz heraus. " Die Mädels haben alles selber organisiert. Andere Teams hatten Trainer/innen dabei. Dafür war das eine klasse Leistung", war die generelle Meinung der mitgefahrenen Eltern.

 

 

 

Für Union spielten:

v.l. Lilly Broszat, Caro Zink, Luisa Neve, Hilde Zimmer
v.l. Finni Suttrup, Pia Krüskemper

PROJEKT „LEUCHTTURM“ – Volleyball in Lüdinghausen

  • Kategorie: Uncategorised
  • Veröffentlicht: Mittwoch, 09. Juni 2021 20:39
  • Geschrieben von Silke Jakobs

Wir haben Visionen:

und hier findet Ihr die näheren Informationen wie Ihr dem "Club der 100" beitreten könnt.

 
 

VEREINT zurück: Die ersten Turniere dieser WVV-Serie auf unserer Beachanlage

  • Kategorie: Uncategorised
  • Veröffentlicht: Dienstag, 08. Juni 2021 20:07
  • Geschrieben von Silke Jakobs

Endlich...


es wird wieder Volleyball gespielt. Im Rahmen der WVV-Serie "VEREINT zurück" fanden am letzten Wochenende, 05.06.2021 und 06.06.2021 die ersten beiden Turniere auf unserer Beachanlage am Stadion statt. Weitere Informationen findet ihr hier

Neues von der Leistungssporthalle: Offizielle Eröffnung am 23.06.2021

  • Kategorie: Uncategorised
  • Veröffentlicht: Mittwoch, 02. Juni 2021 19:59
  • Geschrieben von Silke Jakobs

Das Bautagebuch ist gefüllt. Am 23. Juni 2021 ist die Eröffnung der Leistungssporthalle:

Noch werden die Feinheiten in der Halle bearbeitet. Doch die Sportler*innen können sich freuen. Noch vor den Sommer-ferien ist die Sporthalle zu nutzen. In 3 Wochen ist die offizielle Eröffnung vorgesehen.

Auf dem Bild ist die zur Hälfte ausgefahrene Tribüne zu sehen. Für die Volleyballer*innen ist das z. B. bei Westdeutschen und Deutschen Meisterschaften vorgesehen. Natürlich werden dann noch Haltegeländer eingesetzt.


Die Geräte-und Umkleideräume werden vorbereitet. Jetzt erkennt man, dass die Lagerkapazität für die Netzanlagen, Schränke und Schulsportgeräte sehr eng bemessen ist. Ganz zu schweigen von der Lagerung des Spielboden der 1. Bundesliga Badminton. Aber Stadt und Verein haben bisher viele Probleme gemeinsam lösen können. So sind wir also optimistisch, dass auch diese Schwelle für alle gut überwunden werden kann.

 

 

Frauen 1: unser erster Neuzugang

  • Kategorie: Uncategorised
  • Veröffentlicht: Samstag, 15. Mai 2021 12:10
  • Geschrieben von Silke Jakobs

Mit Felice Lyn Lethaus können wir unseren ersten Neuzugang für die Saision 2021/2022 bekanntgeben.
Weitere Informationen findet Ihr hier.

Von unseren Profis lernen

  • Kategorie: Uncategorised
  • Veröffentlicht: Mittwoch, 12. Mai 2021 19:29
  • Geschrieben von Silke Jakobs

Das war eine riesen Überraschung für die jüngsten Volleyballerinnen von Union 08 Lüdinghausen. Plötzlich war die Gewinnerin der ungarischen Meisterschaft und des ungarischen Pokalwettbewerbes auf dem Beachplatz, um mit den Kids zu trainieren. Bevor Sina in der kommenden Saison in der Bundesliga, mit vollem Ehrgeiz in Straubing los legt, wird sie etwa bis zu den Sommerferien bei Niklas Domanik und Süha Yaglioglu aushelfen. Die Trainer nehmen ihre Hilfe sehr gerne an, denn endlich können die Unionistinnen mit ihren Idolen trainieren. „ Die Kinder hängen an ihren Lippen und sind doppelt engagiert. Zudem kann Sina auch einfach toll mit den Mädels umgehen“, freut sich Niklas Domanik. Achim Franke, erster Trainer von Sina und jetziger Stützpunkt Leiter, hatte den Deal mit Sina eingefädelt. „ Ich wollte den Mädels einfach die Chance geben von den Besten zu lernen. Wenn gewollt auch einfach über die Kariere von Sina zu quatschen“, freut sich Unionist . Auch die Profi Spielerin möchte einiges zurück geben, wann immer es ihr möglich ist. Alle Volleyballer sind sehr gespannt Sina in Münster zu sehen, wenn sie mit ihrem neuen Team beim USC antritt.